Fragen zur Bürgerversammlung September 2012

Fragen zur Bürgerversammlung  September 2012

  • Läuft das AKW Krümmel noch im „Stand-By-Modus“?
    Was heißt das eigentlich?
  • Was heißt „Rückbau“ oder „sicherer Einschluß“?
  • Wann fällt diesbezüglich eine Entscheidung?
    Wieviele Jahre/Jahrzehnte dauert ein etwaiger Rückbau?
  • Was passiert mit den radioaktiv kontaminierten
    Bestandteilen, die durch den Abbau anfallen?
    Werden sie im Zwischenlager des AKW gelagert?
  • Welche Sicherheitsrisiken bestehen im Moment?
    Welchen Einfluß haben die 1100 unterirdisch gelagerte
    Fässer mit radioaktivem Abfall auf unsere Sicherheit?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.